Der Bahnhof Bertsdorf

... als Vereinssitz

... als Unterkunft

... als Ausflugsziel

 

 

... der Lokschuppen

... Projekt Einheitswagen

... Projekt Postwagen

... Impressum

Partnervereine:

Museumsbahn Schönheide

Friedländer Eisenbahnfreunde

Der Bahnhof Bertsdorf ist Station der DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen.


Einheitswagen-Report

 


Aktuelles Projekt des Vereins: Einheitswagen 970-454

Von 1929 bis 1932 baute die Deutsche Reichsbahn Gesellschaft nach einheitlichen Baugrundsätzen Ganzstahlwagen für 750mm Spurweite, so genannte Einheitswagen. Viele Wagen fielen bereits der Verschrottung bzw. der Rekonstruktion anheim. Der Wagen 970-454 wurde 1932 bei Linke-Hofmann-Busch in Bautzen gebaut und gelangte 1972 vom stillgelegten Wilsdruffer Netz nach Zittau. Hier stand er als letzter originaler Einheitswagen bis zum Sommer 1991 im Einsatz. Durch das Engagement des Interessenverbandes der Zittauer Schmalspurbahnen e.V. konnte der Wagen vor der Verschrottung gerettet werden und stand somit nach einer äußerlichen Aufarbeitung ab 1998 wieder in Zittau für Sondereinsätze bereit. Nach Fristablauf 2006 war es notwendig geworden, den Wagen von Grund auf zu renovieren. Seit seiner Fertigstellung im Jahr 2015 fand er seinen festen Platz als 3. Klasse-Wagen im Reichsbahnzug der SOEG.

Als letzte Arbeiten stehen noch der Originalgetreue Nachbau der Gepäcknetze und der Holzbestuhlung an. Um diese Arbeiten finanziell etwas abfedern zu können, freuen wir uns über Ihre Spende.

 

Interessenverband der Zittauer Schmalspurbahnen e.V.
Kontonummer 300 001 4372, Bankleitzahl 850 501 00
IBAN: DE91 8505 0100 3000 0143 72, BIC: WELADED1GRL
Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien, Kennwort 970-454

HF130C unterwegs auf der Strecke

Bilderbogen der Vereinstätigkeit ...